The Swiss Society for Anatomy, Histology, and Embryology

Legal Basis for Regular Membership

 

 

 

DE - FR

Rechtsgrundlage

Art. 3: der Statuten:
...ordentliche Mitglieder können natürliche Personen werden, welche Schweizerbürger oder in der Schweiz wohnhaft sind und wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der Anatomie, Histologie und Embryologie ausgeführt und publiziert haben. Zur Zeit der Aufnahme muss ein ordentliches Mitglied in der Regel wissenschaftlicher Mitarbeiter eines schweizerischen anatomischen, histologischen oder embryologischen Instituts sein...

Art. 4 der Statuten:
Wer dem Verein beitreten will, hat ein Aufnahmegesuch, das von zwei ordentlichen Mitgliedern befürwortet werden muss, an den Präsidenten zu richten. Die Vereinsversammlung entscheidet an der nächsten Geschäftssitzung darüber.

Geschäftssitzung vom 17. Oktober 1987, Protokoll-Auszug:
"..., dass die neuen oder kandidierenden Mitglieder der Versammlung während der Sitzung betreffend ihre Aufnahme vorgestellt werden..."

Geschäftssitzung vom 15. Oktober 1988, Protokoll-Auszug:
"..., dass jede Kandidatin bzw. Kandidat vor Aufnahme ein Poster an der LS2- oder SGAHE-Versammlung vorgestellt haben muss."

July 29, 2008